2. Street- Soccer- Turnier zum Ferienauftakt

2. Street- Soccer- Turnier zum Ferienauftakt

Am Samstag, dem 04. August, gleich zu Ferienanfang, hatte die Jugendfußballabteilung der TSG Waldenburg, im Rahmen des Kinderferienprogramms, alle zuhause gebliebenen zur Neuauflage des Street- Soccer- Turniers eingeladen.

Das Wetter spielte mit, es wurde ein wunderschöner sonniger Samstagnachmittag!
Rund 20 fußballbegeisterte Kinder trafen sich am Sportplatz.
Die mitwirkenden Jugendtrainer Willi Brand und Martin Wieland teilten die Kinder gleich
in 5 Mannschaften ein, welche jede im Namen eines international beliebten Fußball- Clubs antrat.

In dem Turnier spielte jeder gegen jeden mit Hin und Rückrunde. So das an diesem Nachmittag 20 Fußballpartien ausgetragen wurden.
Am Ende spannender Spiele setzte sich Benfica Lissabon, vertreten durch Karl Philipp, Benni Dimmler, Moritz Walther und Vivian Winkler, vor Real Madrid und Manchester City als Sieger durch.

Übrigens, Vivian, die einzige junge Frau, welche sich getraut hat, die Männerwelt bei diesem Turnier aufzumischen.
Vielleicht verhilft ja unsere neu gegründete Frauen- Fußballmannschaft bei der TSG als Vorbild zu mehr weiblicher Beteiligung im nächsten Jahr!
Bei der anschließenden Siegerehrung wurden die jungen Kicker mit Siegerpokalen und Medaillen geehrt.
Für den großen Hunger zwischendurch war bestens mit leckeren Grillwürsten gesorgt.

Am Ende des Tages waren sich alle einig, es hat wieder viel Spaß gemacht!
Ein Turnier mit Rundum- Bande kostet aber auch viel Kraft und Puste.

Die nächsten Sommerferien sind zwar noch lange hin, kommen aber bestimmt und vielleicht auch das 3. Street- Soccer- Turnier 2013.
Bedanken möchte ich mich bei den fleißigen Helferinnen und Helfern, wie, Silke Wieland, Petra Walther, Willi Brand, Martin Wieland und die bei der Bewirtung und beim Auf- und Abbau mitgeholfen haben.
Aber auch herzlichen Dank bei allen Kuchenspendern.

Als Organisator freut man sich immer über so fleißige Hände.

Torsten Walther
Jugendfußballabteilung

2013-08-15T13:36:30+00:00 August 15th, 2013|Presse|