Immer grüner Rasen, der nicht gemäht werden muss!

Immer grüner Rasen, der nicht gemäht werden muss!

Am ersten Juli- Wochenende reisten drei Junioren- Mannschaften aus unserer sächsischen Partnerstadt, vom SV Waldenburg/ Sachsen, zu unserem alljährlich stattfindenden E.- Belzner- Jugendfußballturnier an. Mit dabei der Jugendleiter Dirk Mühleisen.
Diesen Besuch nahmen wir, der Bürgermeister Herr Knobel, Martin Wieland und Torsten Walther von der Jugendleitung der TSG Waldenburg zum Anlass einer Scheckübergabe.
Rückblick: Unsere AH- Mannschaft nahm am letzten Juni- Wochenende an einem Fußballturnier in Waldenburg/ Sachsen teil. Dort erfuhren wir von einer Initiative der Waldenburger Vereinskollegen, ihren in der Planung befindlichen neuen Kunstrasenfußballplatz über Patenschaften mit zu finanzieren – sie verkaufen symbolisch Rasenfläche des neuen Kunstrasen.
Natürlich wollten wir auch einen kleinen Beitrag zu dieser Initiative leisten. Die Stadt Waldenburg und die TSG Waldenburg übernahmen für je 10 qm Kunstrasen die Patenschaft, im Wert von insgesamt 300 €.
Wir wünschen dem SV Waldenburg ein gutes Gelingen beim Bau und viele sportliche Erfolge auf ihrem neuen Kunstrasen- Fußballfeld.
Das Bild zeigt die Scheckübergabe!

Torsten Walther
Jugendleitung TSG Waldenburg

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

2014-07-17T14:30:53+00:00 Juli 17th, 2014|Presse|